Schneeschuhwandern
  • de
  • en
  • cs

Schneeschuhwandern

Dem Winter ganz nah sein

Stille. Nur das Stapfen im Schnee. Den eigenen Atem hört man besser, das Blut pocht in den Adern. Dann und wann klopft ein Specht in der Stille des Winters, das durch die klare Luft noch lauter hallt. So ungefähr hört sich eine Schneeschuhwanderung an. Aber nicht nur das Hören scheint intensiver zu sein. Jeder Sinn ist geschärft und jede Minute ein beeindruckender Moment.

Wo der Winter dem Leben gewissermaßen Grenzen setzt, sind diese beim Schneeschuhwandern einfach aufgehoben! Jeder Winkel kann erkundet werden, oft zieht man als erster die Spur in die unberührte Schneedecke, ein sagenhaft schönes Erlebnis!


Schneeschuhwandern